DER CLUB

Herzlich Willkommen!

Der Golf Club Ostseebad Grömitz e. V. wurde bereits im Juli des Jahres 1989 gegründet. Nach drei Jahren erfolgte 1991 die Aufnahme in den DGV sowie in den GVSH. Im August 1991 wurde mit dem Bau der 9-Loch Anlage begonnen, ehe die Eröffnung dieser schönen Anlage im Juli 1992 gefeiert werden konnte. Bereits im Oktober des Folgejahres fiel der Spatenstich für den Par73-Meisterschaftsplatz. Im August 1995 konnten dann die ersten neun Löcher für den Spielbetrieb freigegeben werden. Ferner wurde im Jahre 1995 mit dem Bau der Abschlaghütte auf der Driving-Range begonnen. Nach dem Bau von zwei Blitzschutzhütten 1997 und dem Sieg der Clubmannschaft beim Norden Cup, wurde 1999 die neue Betreibergesellschaft gegründet  sowie mit dem Ausbau der 9-Loch Anlage zur 18-Loch Anlage begonnen, welche im August 2000 eröffnet wurde. 2002 konnte Katharina Schulz den Titel der Landesmeisterin Schleswig-Holstein an die Ostsee holen. Die Anzahl der Mitglieder war bereits auf 386 gestiegen. 2005 wurde mit dem Umbau beziehungsweise dem Ausbau des Clubhauses begonnen, welches im Jahre 2006 bezogen werden konnte und heute auch unser Clubrestaurant beherbergt. Ohne den unermüdlichen Einsatz vieler Mitglieder, welche in dieser Zeit tatkräftig mitgewirkt haben und viele Stunden ihrer Freizeit in das “Projekt” Clubhaus investiert haben, wäre der Umbau und die Fertigstellung nur schwer zu realisieren gewesen. Heute zählt der Golf Club Ostseebad Grömitz e. V. unter der Präsidentschaft von Jochen Sachau bereits über 650 Mitglieder. Wir hoffen das die Geschichte des Golf Club Ostseebad Grömitz e. V. auch in Zukunft positiv fortgesetzt wird.

Wer bei „Grömitz“ an Wasser, Strand und Sonne denkt, liegt schon ganz richtig.

Eines der größten Ostseebäder bietet Ihnen aber auch beste Möglichkeiten, Strand, Sonne, Mee(h)r und Golfspiel zu verbinden. Die Grömitzer Golfanlage liegt fast mitten im Ort, gerade eine Seemeile vom Hafen entfernt. 18 typisch holsteinische Spielbahnen bieten mit ihren Fairways, Bunkern, Seen und Roughs viel Abwechslung und sportliche Herausfor­derungen für jedes Handicap. Der in die leicht hügelige Landschaft eingebettete 71 ha große Platz ermöglicht von den höheren Lagen schöne Ausblicke auf die naturnah angelegten Bahnen, bis weit in die ostholsteinische Land­schaft. Eine 2-Loch-Übungsanlage, Driving-Range, Putting- und Chip­ping-Green, Golfschule, Pro-Shop sowie Urlaubsschränke und Duschräume runden das Angebot ab. Die Grömitzer leben Gast­freundschaft, bei fast allen Wettspielen sind Gäste aufs Herzlichste willkommen und das Clubrestaurant »Eagle« lädt mit gepflegt-gemütlicher Gastronomie und einer großen Sonnenterrasse Golfer und Nichtgolfer zum Entspannen und Verweilen ein.

Unsere Gäste sind unsere Freunde …

Als Service für unsere Gäste verstehen wir Grömitzer, dass die Driving-Range sowie alle anderen Übungsanlagen allen Interessierten, wie auch den Mitgliedern des Clubs, selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung stehen. Neben diesen Vorzügen und der Nutzung der gesamten Anlage und deren Services, der modernen Ausstattung und Einrichtung, den Veranstaltungen und Aktionen, informiert das Sekretariat des Clubs gern über die Möglichkeiten der Mitgliedschaft in einem der interessantesten Clubs des Ostseebades und seiner Region. Auch vergünstigte Greenfeekonditionen in unseren vielen Partner-Hotels bieten wir Ihnen an.

Fragen Sie gern einmal nach oder informieren Sie sich auf unserer Homepage www.golfclub-groemitz.de. Mitglieder anerkannter Golfclubs (auch VcG) mit Platzreife sind bei uns herzlich willkommen. Sie können gegen Vor-lage eines gültigen Mitgliedsausweises unsere schöne Anlage nutzen. Bitte informieren Sie sich vorab telefonisch oder auf unserer Internetseite über die aktuellen Spielmöglichkeiten und reservieren Sie sich eine Startzeit.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei auf eine

entspannte Runde in lockerer Atmosphäre.